Autor Thema: Schaltung mit 5 V betreiben  (Gelesen 2293 mal)

Offline Ramin

  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Schaltung mit 5 V betreiben
« am: August 09, 2011, 07:54:49 Vormittag »
Hallo, ich bin neu hier,also Hallo erstmal..

Ich habe vor die Schaltung als Mono, also nur 10 LEDs und ein IC, zu nutzen und ich habe in der vorgesehenen Anlage eine maximale Spannung von 5V.

Ich habe auch schon alles aufgebaut, klappt nur nicht.

ICh habe einfach den gesamten Schaltkreis des zweiten ICs weggelassen. Und wie muss ich widerstand und Kondensatoren einstellen um das ganze mit 5V in die gänge zu bekommen?

Oder kann ich auch mit nem 9V Block arbeiten und dann die Massen vom 9 V Block und vom 5V Netzteil zusammenhängen? Könnte mir vorstellen, dass das physikalisch problematiscvh wird...

Gruß Ramin

Offline el-haber

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1047
    • Profil anzeigen
Schaltung mit 5 V betreiben
« Antwort #1 am: August 09, 2011, 11:12:32 Vormittag »
Hi,
aus dem Datenblatt des LM3915 von National:
The whole display system can operate from a single
supply as low as 3V or as high as 25V.
The IC contains an adjustable voltage reference and an accurate
ten-step voltage divider. The high-impedance input
buffer accepts signals down to ground and up to within 1.5V
of the positive supply.

Es sollte also gehen.
Allerdings kann es sein, daß der Referenz-Spannungsteiler mit etwas niedrigeren Widerstandswerten aufzubauen ist (nachrechnen) und dazu noch die Stromquelle für die LED's anpassen.
Datenblatt:  
h t t p://w w w.datasheetcatalog.org/datasheet/nationalsemiconductor/DS005104.PDF

cu
st

Offline Alex96

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 369
    • Profil anzeigen
Schaltung mit 5 V betreiben
« Antwort #2 am: August 09, 2011, 11:16:28 Vormittag »
Hi
hast du die schaltung schon mal an 12V angeschlossen?
um sicher zu gehen dass es nicht am aufbau liegt.
was ist das denn für eine anlage?
mit endstufe oder nur ein pre amp?
endstufen werden meist mit höheren spannungen betrieben.

das mit dem 9V block ginge auch
ist aber nicht sehr sinnvoll weil die batterie ja recht schnell leer wird.
und außerdem wär die led anzeige dann immer an obwohl die anlage aus ist.

MfG Alex
« Letzte Änderung: August 09, 2011, 11:19:37 Vormittag von Alex96 »