Autor Thema: CNC 3 Achs Schrittmotortreiber LPT  (Gelesen 2342 mal)

Offline Dirkbastler

  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
CNC 3 Achs Schrittmotortreiber LPT
« am: Februar 06, 2009, 05:47:07 Nachmittag »
Hallo ich such ein bauplan zum ansteuern 3 Schrittmotoren
also x y z achse   das sollte ich dann am LPT anschluss anstecken können.  Es sollte endschalter geben damit der pc weiß wann der fräser am anschlag angekommen ist  
( soetwas wie 3D Step  oder slyder sfx )
sollte aber wenig kosten.

dake für die antworten
« Letzte Änderung: Februar 06, 2009, 05:48:05 Nachmittag von Dirkbastler »

Offline el-haber

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1047
    • Profil anzeigen
CNC 3 Achs Schrittmotortreiber LPT
« Antwort #1 am: Februar 09, 2009, 01:31:08 Nachmittag »
Hi,
je nachdem, was für einen Stepper-Motor Du einsetzen willst, kannst Du den L297 - L298-Treiber für die reine Motor-Steuerung verwenden. Dieser Treiber braucht 2 Signale: Takt und Richtung. Es gibt auch noch Enable und Halbschritt, was aber fest verdrahtet werden kann.
Das sind für 3 Achsen 6 Signale.
Für die Endschalter (weitere 6 Signale) reicht im Prinzip ein einziges, das an den Pc zurück geführt werden kann.
Dieses einzige Singnal ergibt sich aus dem ODER aller 6 Endschalter (High-Aktiv) und schaltet gleichzeitig alle 3 Motoren zumindest am Takt ab. Dies ist wichtig, da sonst die Gefahr eines Übersteuerns besteht, das vom PC nicht so schnell verarbeitet werden kann.

Mit einem geeigneten Programm werden die 8 BITS der LPT dann zu den Takt/Richtungspärchen zusammengestellt.

CU
Stef

Offline reski

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 198
    • Profil anzeigen
CNC 3 Achs Schrittmotortreiber LPT
« Antwort #2 am: Februar 10, 2009, 12:37:04 Nachmittag »
ich bin gerade dabei das mit einem µC zu bauen ...
wenn du lust hast können wir das zusammen machen :-)

beim halbschritt hat dann der Schrittmotor nicht so viel Power ? wie bei vollschritte ?

Später soll das auch Automatisch laufen über RS232 mal sehen..
« Letzte Änderung: Februar 10, 2009, 12:46:52 Nachmittag von reski »