Autor Thema: 12v verzögerungsschaltung  (Gelesen 182 mal)

Offline Matzetroniker

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
12v verzögerungsschaltung
« am: Mai 26, 2020, 05:40:12 Nachmittag »
Hi. Auf der suche um mein problem zu lösen, bin ich hier gelandet.

Ich habe folgendes problem:
Ich habe ein einem kfz led schläuche verbaut, welche tagfahrlicht weiss und blinker gelb leuchten. An diesem schlauch befinden sich 3 kabel. Schwarz - masse, rot - tagfahrlicht und gelb - blinken.

Ich benötige nun eine art verzögerungsschaltung.
Das tagfahrlicht fungiert als standlicht. Somit hat rot nur 12v wenn der lichtschalter auf position 1 ist. Masse dauer von karosse.
Wenn jetzt gelb die 12v vom blinker bekommt, möchte ich, das rot standlicht abgeschaltet wird und erst 3 sekunden nach dem das blinken aufhört wider angeht.

Wenn möglich eine schaltung ohne relais, einfach und klein.
Ich kann nen schaltplan lesen und verstehen. Nur zum erstellen fehlt mir das fach chinesich.

Hoffe mir kann geholfen werden.
« Letzte Änderung: Mai 26, 2020, 05:42:32 Nachmittag von Matzetroniker »

Offline Matzetroniker

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Re: 12v verzögerungsschaltung
« Antwort #1 am: Mai 27, 2020, 10:17:05 Vormittag »
Ich brauche eine 2-3 sekunden abschaltverzögerung mit einem wechselrelais?
Wenn ich 12v einspeise vom blinker, trennt das relais standlicht von 12v, muss aber den zustand halten können wenn blinker 0, jedesmal countdown neustarten, wenn blinken wieder 12v. Wenn blinken dann beendet ist wechselt relais wieder zu 12v und standlicht geht wieder an. Richtig oder denke ich falsch?