Autor Thema: Osziloskop  (Gelesen 5915 mal)

Offline Rapsilla

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 104
    • Profil anzeigen
Osziloskop
« am: Mai 14, 2006, 07:46:29 Nachmittag »
Hi leutz
weiß einer wo es für wenig Geld ein Oszilloskop gibt? Programme hab ich bisjetzt nicht gefunden. Falls es Programme gibt, welche ausstattung braucht man dann?

Offline Britzel666

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 31
    • Profil anzeigen
Osziloskop
« Antwort #1 am: Mai 14, 2006, 08:13:04 Nachmittag »
hmm schau mal bei www.ABACOM.de rein die haben glaube sowas fürn PC ansonsten halt ebay

Offline HardRockPrieste

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 184
    • Profil anzeigen
Osziloskop
« Antwort #2 am: November 07, 2006, 07:17:04 Nachmittag »
fürn PC hab ich da noch nix gesehen, ich denke das du dan auf jedenfall ein gerät brauchst mit dem du die informationen auf deinen computer bekommst... wie sowas aussehen soll weiß ich nich...
aba bei ebay un co. gibt's sehr günstig was zu haben!

Offline Knolle_P [Webmaster]

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 960
    • Profil anzeigen
    • Knolles Elektronik Basteln Page
Osziloskop
« Antwort #3 am: November 07, 2006, 08:26:07 Nachmittag »
Habe auch mal was gesehen was über den Soundkarten Eingang funktionierte.. geht aber prinzipbedingt eben nur bis in den Kiloherz Bereich...
Wenn man was schnelleres sehen will dann brauchts ein echtes Oszi...

Offline Armodon

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 69
    • Profil anzeigen
Osziloskop
« Antwort #4 am: November 07, 2006, 11:45:24 Nachmittag »
Außerdem ist ein Röhrenmonitor essentiell, mit einem TFT muss man garnicht anfangen, der Zieht streifen...
Des weiteren habe ich schon mal ein Modul gesehen (weiß leider nciht mehr wo) das das Signal auf den PC überträgt (ich glaube das war seriell)
Mit den Programmen konnte man da weit mehr anstellen, als mit einem der modernsten Oszilloskope!!!

Offline Christopher

  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
Osziloskop
« Antwort #5 am: Dezember 09, 2006, 02:30:14 Vormittag »
Hab auch keine Ahnung von aber musste ma "Zelscope" bei Google eingeben, dass ist glaub ich solch ein Programm für einen Soundkarten Osziloskop.
Mfg Christopher

Offline reski

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 198
    • Profil anzeigen
Osziloskop
« Antwort #6 am: Juli 07, 2007, 10:23:25 Vormittag »
mein kumpel hatt gemeint der hatt nen schaltplan vom oszi
(russisches gerät) mit vielen transistoren aufgebaut.....
+ Fehlerhandbuch fals was kaput geht damit man es schnell finden kann..

bei interesse frag ich ihn mal ob ers raus gibt

Offline nightmare

  • Beiträge: 86
    • Profil anzeigen
Osziloskop
« Antwort #7 am: Juli 14, 2008, 12:28:11 Vormittag »
Also n oszi selber bauen.. sicherlich schier unmöglich
also jetzt von grundauf neu bauen.

ich bin seit einigen tagen glücklicher besitzer von einem (23€ ebay supertreffer, für 2 kanäle und komplett funktionstüchtig ^^)
ich hab mir mal die elektonik drin angeguckt... das von grundauf bauen.. never. ein altes oder ein offensichtlich kaputtes reapierren ist kein problem. bei den alten sind meistens nur die Elkos hin, die brauch man meist nur rauschen.

Aber allein eine geeignete röhre zu finden solle schwer werden.

Außerdem ganz klarer punkt, ein oszi arbeitet mit hochspannung, dort als leihe rumzubauen ist absolut nicht zu empfehlen weil die lebensgefahr einfach zu hoch ist

wer eins haben will, einfach immer bei ebay oder in foren gucken.

Offline Hugo128

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 63
    • Profil anzeigen
Osziloskop
« Antwort #8 am: April 09, 2009, 11:13:58 Vormittag »
Ich Hab sone Elektronik-Datensammlung da is son Ding drin funktionirt alerdings nur mir dem passenden Zubehör glaub ich.

Offline LEGEND-2000

  • Beiträge: 11
    • Profil anzeigen
Osziloskop
« Antwort #9 am: Dezember 09, 2009, 03:13:22 Nachmittag »
Hallo!
Schau mal bei EBAY nach, da habe ich letztes Jahr ein Hameg 2-Kanal Oszillolskop für 150 € ersteigert, das sehr gut in Schuss ist und noch heute seine Dienste tut.

Tastköpfe gibt es in Hongkong sehr preiswert!

Gruß
:)

Offline LEGEND-2000

  • Beiträge: 11
    • Profil anzeigen

Offline SvenKurzschluss

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 155
    • Profil anzeigen
Osziloskop
« Antwort #11 am: Dezember 15, 2009, 10:04:57 Nachmittag »