Autor Thema: Zähler (Counter) 0 - mind. 300 mit Taster gesucht  (Gelesen 133 mal)

Offline thommy1972de

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Zähler (Counter) 0 - mind. 300 mit Taster gesucht
« am: April 08, 2017, 10:02:57 Nachmittag »
Hallo. Gibt es sowas wie einen Bausatz für einen elektr. Zähler der von 0-xxx zählt und mit einer Taste wieder auf 0 gesetzt wird ?
Finde viel nur leider nicht das passende unter Counter oder Zähler im Inet...

Dachte da eventuell an eine LED Anzeige mit Gehäuse und 2 Tasten. Würde schon reichen.
Habe das hier: https://www.youtube.com/watch?v=Q3-Gbxdk7GY   aber der geht nur bis 99 was nicht reicht.

Gruß Thommy

Offline el-haber

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1007
    • Profil anzeigen
Re: Zähler (Counter) 0 - mind. 300 mit Taster gesucht
« Antwort #1 am: August 03, 2017, 01:48:51 Nachmittag »
Hi,
in den CONRAD-Weihnachtskalendern war in den letzten Jahren einer, der sich mit dem Thema Digitaltechnik befasst hat.
Der Zählerbaustein, der hier verwendet wurde war ein CMOS4020 oder CMOS4040.
Es gibt aber auch so genannte "preloadable" Zähler, die mit einem Bitmuster geladen werden können.

Für Deine Fälle wären dazu 3 solcher dekadischer Zähler mit jeweils 4 bit notwendig, die miteinander kaskadiert sind und die über z.B. Einstellräder mit den start / oder Ende-Ziffern versorgt werden.
Die Anzeige erfolgt dann über 3 Konverter von 4bit auf 7Segment-Anzeige-Code.

Referenz dazu:
elektronik-Kompendium:
 - www.elektronik-kompendium.de/forum/board_entry.php?id=252496&page=0&category=all&order=last_answer&descasc=DESC
- Bausteine sind bei Karl-Heinz Domnik recht ausführlich beschrieben: www.domnick-elektronik.de/elekttl.htm

cu
st