Autor Thema: Autobatterie  (Gelesen 3102 mal)

Offline Höfi

  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
Autobatterie
« am: Februar 26, 2012, 04:28:15 Nachmittag »
Hab da auch noch eine Frage

Bei mir funktioniert die Schaltung super wenn ich sie über ein Netzteil mit 12V versorge.

Wenn ich die Schaltung aber über eine Autobatterie versorge wirt nur der BDX 53 heiß und die Schaltung funktioniert nicht.

Verbaut wurden:
T1+2   2x        Transistor BC547
T3   1x      Transistor BDX53
C1   1x      Elko 2,2µF
C2   1x      Elko 10µF
R1+4     2x      Widerstand 1K
R2+3   2x      Widerstand 12K
R5   1x      Widerstand 3,3K
K1+2   2x      Klemme 2-pol.
Tr1   1x      Transformator 230=>12Volt


Kann mir da Jemand Helfen

Offline el-haber

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1047
    • Profil anzeigen
Autobatterie
« Antwort #1 am: Februar 27, 2012, 09:11:22 Vormittag »
Das Ding schwingt nicht von selber an?
Bei Trafo-versorgung reicht der Ripple auf der Leitung, daß das ganze in Schwung kommt.
oder grundsätzliches Problem im Aufbau?

Offline Höfi

  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
Autobatterie
« Antwort #2 am: Februar 27, 2012, 04:29:15 Nachmittag »
Was heist das Ding schwingt nicht von selber an??

Kann ich das messen??

Die schaltung funkt. ja wenn sie über das Netzgerät betrieben wirt.

Offline Knolle_P [Webmaster]

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 966
    • Profil anzeigen
    • Knolles Elektronik Basteln Page
Autobatterie
« Antwort #3 am: Februar 27, 2012, 10:42:47 Nachmittag »
Hallo,
das ganze ist ein super simpler astabiler multivibrator.
Der sollte ja auch an ner Batterie laufen.
Du kannst in Reihe zu R4 und R1 ja mal je eine LED klemmen.
Die müssten dann ganz schnell blinken bzw beide leuchten.
Evenutell mal die Zuleitungen bis zum Trafo verstärken.
Sprich die Masse-versorgung in der Schaltung bis zum Transistor sowie die positive Versorgung, nicht das da durch die hohen Ströme Spannungsabfälle entstehen die die Schaltung aus dem Tritt bringen, obwohl ich mir das auch nicht vorstellen kann.
Gruß

Offline Höfi

  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
Autobatterie
« Antwort #4 am: Februar 28, 2012, 11:54:59 Vormittag »
Danke werd ich gleich mal probieren

Offline Höfi

  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
Autobatterie
« Antwort #5 am: März 05, 2012, 10:37:07 Vormittag »
Hab jetzt die Led´s in Serie zu R1 und R4 Geschaltet und sie blinken.
Aber es geht nicht
Kann es sein das der Trafo(am Ausgang) mit 230V/12V und 500mA zu Schwach ist?

Offline Höfi

  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
Autobatterie
« Antwort #6 am: März 05, 2012, 12:24:57 Nachmittag »
Hey

Habs geschaft der Trafo war def.

Danke für eure Antworten