Autor Thema: Netzteil mit 2 x 12V150maH ausgang ?  (Gelesen 2093 mal)

Offline Asgard

  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Netzteil mit 2 x 12V150maH ausgang ?
« am: Oktober 26, 2011, 10:20:55 Nachmittag »
Hallo
ich beobachte das Forum schon länger.Traute mich aber nicht, eine Frage zu stellen ( da Anfänger ).
Jetzt möchte ich einmal ein Frage stellen, die mich schon eine Zeitlang sehr beschäftigt.
Also, ich habe in meiner Wohnung einen Holzofen. Der strahlt die Hitze zwar nach oben ab, aber es entsteht keine oder nur eine kleine Zirkulation. Jetzt möchte ich mit zwei Ventilatoren aus Computern diese herstellen. Beide haben einen Anschluß mit 12V/150mah.
Diese möchte ich mit einem Temperaturfühler schalten. Dazu hatte ich mir den Bausatz von Kemo Nr.4024028010489 gebastelt.
Jetzt brauche ich aber ein Netzteil das dass Termostat und die Ventilatoren Antreibt.
Ich denke mal, dass ich dafür ein Doppeltes Netzteil brauche.
Die Frage ist.
Wie kann ich ein einfaches steckernetzteil mit 2 X 12v/ 150mAh selbst herstellen.
Fall's ich nicht der einzige war, der diese Frage gestellt hat, möchte ich mich dafür Entschuldigen, aber im Forum habe ich keine Antwort dafür gefunden oder nicht gesehen.
Für Eure Hilfe wäre ich sehr Dankbar!!

Offline dolf

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 76
    • Profil anzeigen
Netzteil mit 2 x 12V150maH ausgang ?
« Antwort #1 am: Oktober 27, 2011, 08:47:20 Vormittag »
moin !!

kauf dir n steckernetzteil 12v= mit min. 500ma belastbarkeit.
die lüfter werden einfach parallel geschaltet und wollen dann 300ma vom netzteil .
hast also noch 200ma reserve .

in deinem fall ist n gekauftes steckernetzteil wohl besser / sicherer .

ich würde das netzteil und den temp regler auf einer platine zusammenfassen und dann das ganze in ne passende a-box berührungssicher unterbringen .
hab das für mein ätzbad so gemacht .

mfg
« Letzte Änderung: Oktober 27, 2011, 08:59:34 Vormittag von dolf »

Offline el-haber

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1037
    • Profil anzeigen
Netzteil mit 2 x 12V150maH ausgang ?
« Antwort #2 am: Oktober 27, 2011, 12:52:25 Nachmittag »
HI,
Holzofen und Zwangskonvektion.
Ja - einfaches Steckernetzteil (Wandwarze) eventuell als Schaltnetzteil, da energieeffizienter. 500mA Belastbarkeit würde ich auch nehmen.
Die beiden Lüfter kommen parallel an den Schaltausgang von dem Kemo-Bausatz.

Allerdings solltest Du aufpassen, daß die Lüfter nicht die Ofen-Verbrennungs-Luft beeinflussen - sonst entsteht vermutlich Kohlengas, das im Raum verteilt wird.
Am besten wohl auf der hinteren Seite in die Wärmetauscher blasen lasen.

CU
st

Offline Asgard

  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Netzteil mit 2 x 12V150maH ausgang ?
« Antwort #3 am: Oktober 28, 2011, 09:47:07 Vormittag »
Ich danke Euch für die schnelle Antwort.
Gruß Asgard