Autor Thema: R6 wird sehr warm/heiß  (Gelesen 2887 mal)

Offline DoMiNo

  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
R6 wird sehr warm/heiß
« am: April 21, 2011, 10:45:41 Vormittag »
Hallo,

gestern habe ich mir die Schaltung zur IR-Verlängerung zusammengebaut, vielen Dank für die tolle Schaltung.

Soweit funktioniert sie auch, allerdings wird der Widerstand R6 recht heiß, lange kann man den Finger nicht drauf lassen...
Ist das normal?
Wenn ich das richtig sehe dürfte ja über dem Widerstand die Spannungsdifferenz zwischen der Spannungsquelle und den 4,7V der Z-Diode abfallen.

Wenn ich ein 12V Stecker-Netzteil anschließe befürchte ich, dass das der Widerstand nicht lange mitmacht...

Oder steckt bei mir noch ein Fehler in der Schaltung? Habe sie auf einer Lochrasterplatine aufgebaut, dementsprechend ist es etwas "unübersichtlich" geworden.

Danke

Offline DoMiNo

  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
R6 wird sehr warm/heiß
« Antwort #1 am: April 21, 2011, 12:51:53 Nachmittag »
Habe mir gerade ein einstellbares stabilisiertes Netzteil gekauft. Mit eingestellten 9V läuft es jetzt besser.

Offline Alex96

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 369
    • Profil anzeigen
R6 wird sehr warm/heiß
« Antwort #2 am: April 21, 2011, 01:23:19 Nachmittag »
Hallo
Wenn die schaltung funktioniert und auch keine fehler im aufbau sind dann nimm einfach einen stärkeren widerstand
zb einen 1W

MfG Alex

Offline DoMiNo

  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
R6 wird sehr warm/heiß
« Antwort #3 am: April 21, 2011, 01:34:33 Nachmittag »
Danke für deine Antwort.

Wenn ich einen entsprechenden Widerstand hier hätte, würde ich das natürlich machen...

Wollte halt ausschließen, dass ich einen Fehler gemacht habe, hohe Wärmeentwicklung ist ja normalerweise kein gutes Zeichen.
Aber wie gesagt, mit dem neuen Netzteil läuft es jetzt deutlich besser.

Offline Alex96

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 369
    • Profil anzeigen
R6 wird sehr warm/heiß
« Antwort #4 am: April 21, 2011, 01:56:28 Nachmittag »
Wird sonst noch irgendwas warm?
Die Z Diode?

MfG Alex

Offline DoMiNo

  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
R6 wird sehr warm/heiß
« Antwort #5 am: April 21, 2011, 01:59:09 Nachmittag »
Glaube nicht.

Kann es leider gerade nicht mehr testen, werde morgen nochmals danach schauen.

Danke!

Offline Knolle_P [Webmaster]

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 960
    • Profil anzeigen
    • Knolles Elektronik Basteln Page
R6 wird sehr warm/heiß
« Antwort #6 am: April 21, 2011, 11:08:38 Nachmittag »
Hallo,
ja das kann schon sein.
Bei Spannungen von 12 oder mehr kann man den Widerstandswert auch verdoppeln da er sonst wirklich etwas zu heiss werden kann. Bei höherer Spannung fliesst auch mehr Strom ungenutzt durch die Z-Diode ab. Daher dann vielleicht gleich nen 180K Widerstand bei 12 Volt.
Besser aber ein 9 Volt Netzteil.

Offline DoMiNo

  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
R6 wird sehr warm/heiß
« Antwort #7 am: April 24, 2011, 10:53:39 Vormittag »
So, habe nun nochmals kurz getestet:

Mit dem 9V Netzteil wird jetzt weder der Widerstand noch die Diode übermäßig warm.
Denke nun sollte alles gut funktionieren.

Vielen Dank für die nette Schaltung und den Support :)