Autor Thema: Evtl. dumme Fragen  (Gelesen 3661 mal)

Offline Testmoser

  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Evtl. dumme Fragen
« am: Februar 14, 2011, 05:55:49 Nachmittag »
Hallo Allerseits.
Bin Neu seit Heute und muss erst lernen, wie alles funktioniert.Alle Fragen von Mir sind WIRKLICH Ernst gemeint,auch wenn sie noch so dumm klingen.Habe leider keinerlei Kenntnisse von Strom etc.
Bedanke mich hiermit bereits für alle Antworten.

Ich habe im Badezimmer einen Durchlauferhitzer.
Umschaltbar auf 2 Stufen. (altes Teil)
Lt. einem Elektriker 18 und 21 kw Leistung.
Dies soll die Leistung sein - nicht der Stromverbrauch.
Wo ist der Unterschied?
Wie hoch ist der Stromverbrauch, wenn dieses Teil 1 Stunde läuft?
Danke und Grüße

Offline el-haber

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1031
    • Profil anzeigen
Evtl. dumme Fragen
« Antwort #1 am: Februar 15, 2011, 05:37:41 Nachmittag »
kW ist eine Leistung - das heißt, welche Energie pro Zeiteinheit freigesetzt werden kann. (vergleiche die PS beim Auto, die beschreiben, wie schnell du deinen nachbarn versenken kannst).

Wenn nun eine Leitung eine bestimmte Zeit angewendet wird, dann entsteht daraus eine Energie in einem Körper, die wieder herausgeholt werden kann. (Bei warmen Wasser etwas aufwändig und mit Verlusten).

Du kannst also Leistung mal Zeit rechnen und erhälst entweder Joule (kJoule) bei kurzen Zeiten und Rechnung in Sekunden),
oder kWh also KiloWattStunden, was zur Abrechnung von Strom verwendet wird.

Bei 18kW über 1Stunde ergeben sich - moment Taschenrechner......




18kWh

CU
st

Offline Testmoser

  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Evtl. dumme Fragen
« Antwort #2 am: Februar 16, 2011, 09:55:51 Vormittag »
Dann habe ich doch Recht, wenn ich behaupte das z. B.: ein Motor mit 1800 Watt Leistung in einer Stunde auch 1800 Watt =  1,8 kw an Strom verbraucht hat, wenn er unter Vollast  läuft. Oder?

Offline Testmoser

  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Evtl. dumme Fragen
« Antwort #3 am: Februar 16, 2011, 10:05:14 Vormittag »
Wenn ich im Fahrzeug eine zweite Batterie anschließe
(gleiche Leistung und Plus an Plus und Minus an Minus)
würde dann die Lichtmaschine beide Batterien laden, oder wäre das Teil überlastet?
Oder müsste ich ein weiteres Plus-Kabel von der Lima zur zweiten Batterie anschließen?

Offline SvenKurzschluss

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 155
    • Profil anzeigen
Evtl. dumme Fragen
« Antwort #4 am: Februar 17, 2011, 06:15:59 Vormittag »
Tacho.
Also 2 Exakt gleiche Batterien Paralell am Alternator sollte eigendlich funktionieren.

Da sich jede einzelne Zelle gleich stark aufladet.

Nachteil, bis beide Batterien die volle Leistung haben benötigst du die doppelte Ladezeit.

Bei Batterienkombinationen gilt : Sie ist nur so stark wie die Schwächste Zelle.

Offline highvoltage

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 227
    • Profil anzeigen
Evtl. dumme Fragen
« Antwort #5 am: Februar 17, 2011, 04:39:07 Nachmittag »
Eine Stunde 1800W sind 1,8KWh(KiloWattStunden)

Offline Testmoser

  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Evtl. dumme Fragen
« Antwort #6 am: Februar 21, 2011, 02:49:30 Nachmittag »
:) Danke für die Antworten.
nächste Frage:

Kann ich eine Antriebsleistung (Motor) durch eine andere Übersetzung erhöhen, oder auch zu niedrige Leistung ausgleichen?
Mein Denken kommt vom Fahrrad. Durch die Schaltung kann ich entweder schneller werden, oder gleichschnell bleiben und benötige weniger Kraftaufwand durch die andere Übersetzung.
Trifft das auch auf Motorleistung zu oder beeinflusst das nur die Umdrehung des angetriebenen Teils? :confused:

Offline el-haber

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1031
    • Profil anzeigen
Evtl. dumme Fragen
« Antwort #7 am: Februar 21, 2011, 05:32:43 Nachmittag »
Hi,
jein!

Die Leistung des Antriebs bleibt gleich, aber das Drehmoment kann durch Getriebe verändert werden.
Damit kannst Du beispielsweise einen Motor mit Schneckentrieb und 10mNm nehmen und über ein Getriebe-Zahnrad mit 40 Zähnen (Reibung! noch abziehen) daraus 400mNm machen.

Offline AcidTracker

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 27
    • Profil anzeigen
Evtl. dumme Fragen
« Antwort #8 am: Februar 26, 2011, 11:50:57 Nachmittag »
Hi!
Ich muss ma meinen Senf dazu geben las Kfz Mechi! ;)
Die Leistung des Antriebs (Motor, Pedal, etc...) kann man nicht erhöhen (ausser anderer Motor, trainierter Fahrradfahrer...).

Durch die Änderung des Übersetzungsverhältnis kann man entweder ein höheres Drehmoment oder eine höhere Drehzahl erreichen.
Formel:
i (Übersetzungsverhältnis)= z2 (angetriebenes Zahnrad) : z2 (treibendes Zahnrad)

Und mit weiteren Formeln kann man dann das Drehmoment und die Drehzahl berechnen!
Mal ein extremes Beispiel
Der Motor hat eine Kraft von 100N bei einer Drehzahl von 10 1/min mit einem Zahnrad mit 5 Zähne das ein Zahnrad mit 10 Zähne antreibt.

Das übersetzungsverhältnis ist 2 (z2:z1)
Die Drehzahl des getriebenen Zahnrad ist 5 1/min
(Drehzahl getriebenes Zahnrad = treibendes Zahnrad : Übersetzungsverhältnis) n2 = n1 : i

Mit dem Drehmoment fang ich jetzt aber net an. Da braucht man den Durchmesser der Zahnräder noch dabei um den Hebelweg und damit dann das Drehmoment des Motors und der Zahnräder.

Aber wenn dich das ganze interresiert bin ich gerne bereit weitere Infos zu liefern! Hab mit dem Thema recht viel zu tun durch Modellbau und viel nebenhergeschraube!

Greetz

Offline BrolleKrauOlle

  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Evtl. dumme Fragen
« Antwort #9 am: September 14, 2012, 09:18:29 Vormittag »
Dumme Frage als Anfang, Off Topic=Blödsinn :D Klasse.
Von mir ein herzliches Hallo.
Bin neu hier und präsentiere mich als eine der dummen Antworten hier.
Dümmlich bin ich nicht besonders aber auch nicht klug.
Nun, bin ich hier als BrolleKrauOlle (fragt nicht wieso :D )
Ich werde mich erstmal umsehen.

Gruss, OlleBork

Offline BrolleKrauOlle

  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Evtl. dumme Fragen
« Antwort #10 am: September 14, 2012, 10:26:51 Vormittag »
Ich muss eine dumme Frage loswerden:

Wenn es in dieser Erde noch ein Kontinent gäbe, wo würde sie liegen ? :D