Autor Thema: Produktives Homeoffice  (Gelesen 47 mal)

Offline WhyMe1

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Produktives Homeoffice
« am: Mai 06, 2019, 12:10:50 Nachmittag »
Hallo alle zusammen,
ich würde mir gern zu Hause ein angenehmes Arbeitsumfeld schaffen, da ich von nun an gehäuft im Homeoffice arbeiten werde.
Habe mir schon mit Glück einen höhenverstellbaren Schreibtisch im Internet schießen können, gebraucht natürlich   ;)
Was kann ich noch so brauchen eurer versierten Meinung nach ?

Offline Mikkadou

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Re: Produktives Homeoffice
« Antwort #1 am: Mai 08, 2019, 10:33:38 Vormittag »
....

sage ich jetzt mal nichts zu, dass du einen Schreibtisch brauchst. Na ja, dann darf auch ein Stuhl nicht fehlen.... und eine Lampe...
na ja, merkste selbst, ne?
Was für Arbeit willst du denn im HO verrichten? Skypekonferenzen, Teamarbeit?
Wir haben diese Option auf HO auch bekommen dieses Jahr, allerdings eine Begrenzung von 25% im Monat bekommen. Das ist oke für mich. Außerdem haben wir eine VoIP Anlage bekommen und dafür jeder, der tatsächlich HO machen will ein Gigaset C430, also so einen Apparat: https://www.voipone.ch/gigaset-c430-a-go-review/
Sonst rufen Kund*innen bei uns an und müssen erst mal weitergeleitet werden, das übernimmt jetzt ein Asterisk.

Eine Bureaupflanze kann ich noch empfehlen und vielleicht eine Katze für die nötige Ruhe. Mikrowelle für den Pausenschmaus und einen Papagei für den Kollegentreff auf dem Flur.
« Letzte Änderung: Mai 09, 2019, 03:37:43 Nachmittag von Mikkadou »